Sozialrecht

Sozialrecht Bochum | Rechtsanwalt für Sozialrecht Bochum

Kanzlei Schmidt in Bochum Rechtsanwälte für Sozialrecht

Regelmäßig sind eine Vielzahl der Bescheide von Leistungsträgern im Sozialrecht wie etwa der Bundesagentur für Arbeit oder des jeweils zuständigen Jobcenters fehlerhaft. Die Überprüfung solcher Bescheide erfordert besondere Fachkenntnisse, weshalb wir sie in diesen Bereichen gern unterstützen. In Betracht kommen insofern insbesondere fehlerhafte Berechnungen der ihnen zustehenden Leistungen im Bereich von ALG I, ALG II (Hartz 4) und gegebenenfalls weiterer Sozialleistungen wie auch im Einzelfall möglicherweise zu Unrecht ergehende Aufhebungs- und Erstattungsbescheide. Geprüft wird etwa die ordnungsgemäße Anwendung des sogenannten Zuflussprinzipes und die Beachtung des Bestehens von Freibeträgen, welcher als Verdienst nicht der Anrechnung unterliegen.

Letztlich wird auch im Falle einer rechtmäßigen Forderung des Jobcenters durch Aufhebungs- und Erstattungsbescheid die Leistungsfähigkeit des betroffenen Leistungsempfängers oftmals überfordert, in diesem Falle ist es uns regelmäßig möglich, erfolgreiche Verhandlungen über den Abschluss einer Ratenzahlungsvereinbarung mit entsprechend geringer Höhe der einzelnen Raten zu führen und Sie hierdurch zu entlasten.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei liegt im Herzen der Stadt Bochum und befindet sich im 10. Stock der Stadtbadgalerie. Klicken Sie auf das Bild um einen Rundgang durch unsere Kanzlei zu machen.

Scroll to Top

Jetzt Rechtsberatung per Videochat anfordern

Wählen Sie ein Wunschdatum und die Uhrzeit aus. Es handelt sich um einen Wunschtermin, den wir Ihnen gerne – soweit möglich – geben. Unsere Mitarbeiter melden Sich bei Ihnen unter Ihrer o.g. Telefonnummer und teilen mit, ob der Wunschtermin möglich ist. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie dann sofort einen anderen Termin mit unseren Mitarbeitern vereinbaren.